Du fängst an!

Oder auch nicht, und dann passiert eben auch nichts. – Aber Du kannst etwas unternehmen!
Entdecke Deinen Einfluss auf Menschenwürde, auf Ungerechtigkeit und die ausgleichende Solidarität, auf nachhaltiges Wirtschaften, auf demokratische Mitbestimmung.
Was willst Du selbst konkret zum „ganzheitlichen Wohlstand“ und dem „guten Leben für alle“ beitragen?

Die nachfolgenden Tests stellen Fragen. Antworten gibst Du Dir selbst und kannst daraus ableiten, was Du verändern willst.

Bild: ich danke Thorsten Jordan

Teste Deinen Gemeinwohl-Beitrag

Als Einstieg dient dieser Selbsttest:
Mit ihm identifizierst Du in ca. zehn Minuten Deine Beiträge zum Gemeinwohl und welche Du noch entwickeln oder ausbauen kannst. Vielleicht findest einen Punkt, den Du sofort ändern willst.

(Dieser Test ist aus einer Zusammenarbeit der Gemeinwohl-Energiefelder im deutschsprachigen Raum entstanden.)

ecogood.org

Du möchtest mehr erfahren über Gemeinwohl-Ökonomie?
Hier erfährst du alles Wissenwerte zum Thema.

mehr erfahren in den Selbsttests

Selbsteinschätzung

Mit diesem Test identifizierst Du in ca. zehn Minuten Deine Beiträge zum Gemeinwohl und welche Du noch entwickeln oder ausbauen kannst.
Vielleicht findest einen Punkt, den Du sofort ändern willst.

Wie groß ist mein ökologischer Fußabdruck

Deutschland braucht 3,2 Erden für seinen Lebensstil. Willst Du Deinen Beitrag ermitteln?

Wieviele Sklaven arbeiten für mich?

Sklaven?
Du meinst, ich habe ein Rad ab? Abwegig?

Du hast noch nie darüber nachgedacht. Also, dann check das mal!
Das haut Dich um.

Veranstaltungen

Die Landsberger Regionalgruppe trifft sich
jeden dritten Mittwoch im Monat 19:00 Uhr
im Projektraum Alte Bergstraße.

Hier findest du Termine rund um Gemeinwohl-Ökonomie in Landsberg um Umgebung     

Menü schließen